Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbeziehungen

Geltungsbereich
Sämtliche unserer Lieferungen, auch künftige, erfolgen ausschließlich nach Maßgabe unserer nachfolgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Ergänzende oder abweichende Bedingungen des Bestellers gelten nur, wenn wir sie ausdrücklich mit dem Besteller vereinbart haben. Eine solche Vereinbarung ist schriftlich niederzulegen.

Unsere Bedingungen gelten nur gegenüber Personen, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes mit uns in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln (Unternehmer im Sinne von § 14 BGB) mit Sitz und Lieferadresse in der Bundesrepublik Deutschland.

 
Vertragsschluss

Die Darstellung der Waren in unserem Shop stellt ein rechtlich bindendes Angebot unsererseits zum Abschluss eines Vertrages dar. Sie können dieses Angebot annehmen, indem Sie die gewünschten Waren auswählen, in den Warenkorb legen, den Bestellprozess durchlaufen und den Button, der den Bestellprozess abschließt, anklicken. Alternativ können Sie unser Angebot auch per Fax, Mail, oder Post annehmen.

 

Vertragstext
Der Vertragstext wird von uns nach dem Vertragsabschluss gespeichert. Wir senden Ihnen die Daten Ihrer Bestellung und unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail zu.
Der Vertragstext ist für Sie nach dem Vertragsabschluss nicht mehr zugänglich. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie, in der aktuellen Fassung, jederzeit in unserem Shop einsehen.

 

Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehen Sprache ist Deutsch.

Eingabefehler

Ihre Eingaben können Sie jederzeit vor Abgabe einer Bestellung prüfen und Eingabefehler erkennen. Falls erforderlich, verwenden Sie die in Ihrem Browser vorhandenen Funktionen, um die Darstellung Ihrer Eingaben zu vergrößern. Ihre Eingaben können Sie mit Hilfe der im Bestellprozess vorgesehenen Korrekturhilfen und neuer Eingaben mittels Ihrer Maus und Tastatur korrigieren. Den Bestellprozess können Sie jederzeit vor Abgabe einer Bestellung durch Schließen des Browsers abbrechen.

 

Beschaffenheit unserer Ware

Zur vereinbarten Beschaffenheit unserer Ware gehören nur diejenigen Eigenschaften und Merkmale, die in unserem Angebot auf der Internetseite oder unserer Auftragsbestätigung genannt sind. Andere oder weitergehende Eigenschaften und Merkmale gehören nur dann zur vereinbarten Beschaffenheit, wenn wir sie ausdrücklich mit dem Besteller als solche vereinbart haben. Solche Beschaffenheitsvereinbarungen sind schriftlich niederzulegen.

 

Lieferung, Gefahrübergang

Unsere Lieferungen erfolgen ab Wassertrüdingen an die im Bestellprozess angegebene Lieferanschrift. Eine Abholung der bestellten Waren ist nicht möglich.

Teillieferungen sind zulässig, soweit sie dem Besteller zumutbar sind.

Der Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Beschädigung der Ware geht in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in welchem wir die Ware einem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt zum Versand zur Verfügung gestellt haben, spätestens jedoch mit dem Verlassen unseres Lagers. Transportschäden müssen sofort dem Frachtführer gemeldet werden.

 

Preise und Zahlungen

Preise gelten netto (zuzüglich Umsatzsteuer) ab Werk inklusive Verpackung, es sei denn, wir haben mit dem Besteller ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Es gelten die bei Vertragsabschluss auf unserer Internetseite ausgewiesenen Preise. Wir behalten uns das Recht vor, die auf der Internetseite angeführten Preise zu ändern, wenn wir den Besteller über die Preisänderung rechtzeitig vor Vertragsabschluss informieren. Wir behalten uns ferner das Recht vor, unsere Preise entsprechend zu ändern, wenn sich nach Abschluss des Vertrages unsere Produktions- und Lieferkosten aus von uns nicht zu vertretenden Umständen (z. B. Tariferhöhungen, Materialpreiserhöhungen, Steuererhöhungen etc.) erhöhen und wir den Besteller über die Preiserhöhung rechtzeitig vor Lieferung informieren.

Lieferungen unter einem Auftragswert von 260,00 € netto erfolgen gegen Zahlung einer Versandkostenpauschale von 10,00 €. Lieferungen ab 260,00 € netto erfolgen versandkostenfrei, es sei denn, die Versendung erfolgt auf Wunsch des Bestellers als Expresslieferung. Die Kosten einer solchen Sonderversendung trägt der Besteller. Versandkosten für den Rücktransport von Verpackungsmaterialien, die wir zurücknehmen, trägt der Besteller.

Zahlungen erfolgen gegen Rechnung.

Bei Zahlungsverzug des Bestellers stehen uns Verzugszinsen nach den gesetzlichen Vorschriften zu.

Der Besteller kann nur mit unbestrittenen und fälligen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen. Dies gilt auch für die Geltendmachung von Zurückbehaltungsrecht.

Die Abtretung einer gegen uns gerichteten Forderung, die nicht in einer Geldforderung besteht, bedarf zu ihrer Wirksamkeit unserer Zustimmung.

 

Rückgabeoption

Waren nehmen wir nicht zurück, es sei denn, wir haben der Rückgabe ausdrücklich vorher zugestimmt. Für zurückgenommene Ware erhält der Besteller eine Gutschrift, abzüglich einer Kostenbeteiligung von 20 % des Waren-Nettowertes. Eine Rückerstattung des Kaufpreises kann der Besteller nicht verlangen. Die Kosten für die Rücksendung der Ware trägt der Besteller.

Waren, die nicht auf unserer Internetseite angeboten werden sowie Waren, die auf Wunsch des Bestellers verändert oder angefertigt wurden, sind von der Rückgabeoption ausgeschlossen.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen (einschließlich sämtlicher Saldoforderungen aus Kontokorrent), die uns aus jedem Rechtsgrund gegen den Besteller jetzt oder künftig zustehen, unser alleiniges Eigentum.

Der Besteller ist berechtigt, die Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr zu verarbeiten und zu veräußern, solange er mit seinen Zahlungsverpflichtungen uns gegenüber nicht in Verzug ist. Verpfändungen oder Sicherungsübereignungen sind unzulässig. Forderungen aus dem Weiterverkauf der Ware (einschließlich sämtlicher Saldoforderungen aus dem Kontokorrent), Versicherungsansprüche sowie Ansprüche gegen Dritte wegen Beschädigung, Zerstörung, Diebstahls oder Verlustes der Ware tritt der Besteller bereits jetzt sicherungshalber an uns ab. Wir nehmen diese Abtretung an. Steht uns nur Miteigentum an der Vorbehaltsware zu, so beschränkt sich die Vorausabtretung auf den Teil der Forderung, der dem Anteil unseres Miteigentums (auf Basis des Rechnungswertes) entspricht. Beim Weiterverkauf der Ware hat sich der Besteller gegenüber seinen Abnehmern das Eigentum an der Vorbehaltsware bis zur vollen Zahlung des Kaufpreises vorzubehalten. Der Besteller ist dann nicht zum Weiterverkauf der Ware an Dritte berechtigt, wenn die Kaufpreisforderung aus dem Weiterverkauf einem Abtretungsverbot unterliegt.

 

Gewährleistung
Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

 

Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand

Vertrag unterliegt ausschließlich deutschem Recht.

Erfüllungsort, auch für Zahlungen des Bestellers, ist Wassertrüdingen..

Soweit der Besteller Kaufmann ist, ist ausschließlicher beiderseitiger Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten Wassertrüdingen. Wir haben jedoch auch das Recht, den Besteller an seinem Gerichtsstand zu verklagen

 

Salvatoriische Klausel
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB davon unberührt, es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr eine Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann.

 

Datenschutz

Die av-technik verarbeitet die von ihr erhobenen Kundendaten ausschließlich unter Beachtung des Bundesdatenschutz-gesetzes. Alle vom Kunden erhaltenen Daten werden ausschließlich erhoben, verarbeitet, genutzt oder weitergeleitet, soweit das für die Begründung, Durchführung und Ausführen der Verträge bzw. des Kundenvertrages erforderlich ist. Unsere Datenschutzpraxis steht im EInklang mit dem Bundeschutzgesetz (BDSG), sowie dem Teledienstdatengesetz.

 

Alle Rechte vorbehalten.
© 11-2020 - av-technik, 91717 Wassertrüdingen